Vorstand - Satzung
© Paul Harfenmeister

Vorstand des TuS Lichterfelde

Was sagt die Satzung

Die Satzung des TuS Lichterfelde gibt die Regeln für die Wahl des vertretungsberechtigten Vorstandes vor:

  • der Vorstand besteht aus 3 bis 7 Mitgliedern
  • er wird vom Vereinstag (der Mitgliederversammlung) gewählt
  • die Wahl erfolgt für zwei Jahre
  • das Amt muss nach Ablauf der zwei Jahre bis zur nächsten Wahl weitergeführt werden
  • die Wahl der Mitglieder erfolgt nicht für bestimmte Aufgaben
  • die Aufgabenverteilung erfolgt nach der Wahl intern im Vorstand und ist mitzuteilen

Anmerkung: In der Überarbeitung der Satzung für das Jahr 2012 ist geplant, dass binnen eines Monats der Vorstand intern einen Vorsitzenden, einen stellvertretenden Vorsitzenden und einen Schatzmeister wählt.

Vertretungsberechtigter Vorstand

Der derzeitige vertretungsberechtigte Vorstand wurde auf dem Vereinstag am 7. November 2011 wie folgt gewählt und hat sich folgende Aufgabenverteilung gegeben:

1. Vorsitzender    Paul Harfenmeister
stell. Vorsitzender   Axel Fiebelkorn
Schatzmeister   Lutz Becker-Lühn
Mitgliederbetreuung   Katrin Einofski

Kontakt zum Vorstand

Der gesamte Vorstand ist über folgende E-Mail-Adresse zu erreichen:

Postalisch ist er über die Geschäftsstelle zu erreichen.

Die einzelnen Mitglieder sind über:

zu erreichen.